VERANSTALTUNGEN

Archiv
Datum: Reset

Swiss Baroque Festivals 2019/20

Dezember 2019 bis Oktober 2020

×
×

Swiss Baroque Festivals 2019/20

Swiss Baroque Festivals – die bezaubernde Verbindung exquisiter Barockmusik mit feinsten Weinen in einzigartigen Lokationen, vor traumhaften Landschaftskulissen.
Neben renommierten Musikern der Alten Musik konzertieren vor allem junge Ensembles in traditionellen Engadiner Häusern und Barockkirchen. Auch Schlösser, Weingüter, Museen, Klosterkirchen und Patrizierhäuser zählen zu den außergewöhlichen Konzertorten.
Nach jedem Konzert wird den Zuhörern ein exzellenter Apéro riche mit ausgewählten Weinen von sechs Weinbauern aus der Bündner Herrschaft serviert. Hier besteht wiederum die Möglichkeit mit den Künstlern und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Hier geht es zu den Daten 2019/20.

Emotionen der Sommer-Tournée.

Auf den Spuren der Auswanderer (Lain)

September und Oktober 2020

×
  • Barockkirche Muldain aussen

  • Bündner Barockfestival

  • Barockkirche Muldain

  • Zorten, Lain, Vaz/Obervaz

  • Barockkirche Lain

×

Auf den Spuren der Auswanderer (Lain)

In Mailand, Triest, Paris, Bordeaux, Hamburg, Wien, Krakau und in Übersee haben Obervazer Auswanderer im 18. und 19. Jahrhundert ihre Spuren hinterlassen. Tau-chen Sie ein in die Welt dieser Söldner, Zuckerbäcker und Cafétiers. Auf dem Spaziergang durch das malerische Dorf Lain mit seiner denkmalgeschützten Ba-rockkirche erzählen alte Bauernhäuser vom beruflichen und privaten Erfolg oder Misserfolg der ausgewanderten Söhne und Töchter.

Treffpunkt
16.00 Uhr, Posthaltestelle Lain (Dauer ca. 2 Stunden)

Wichtiger Hinweis zum öV
Postauto: Abfahrt Lenzerheide/Post um 15.41 Uhr
Rückfahrt Zorten 17.55 / Lain 17.57

Daten Herbst 2020 (jeweils am Mittwoch)
September: 2./16. und 30. September
Oktober: 14. und 28. September

Kosten
CHF 15/Kinder bis 16 Jahre CHF 5

Anmeldung
Bis am Vortag um 16 Uhr unter 079 928 95 62 oder d.rischatsch@bluewin.ch

Private Führungen (auf Anfrage)
CHF 120 bis 5 Personen
CHF 15 für jede weitere Person
CHF 200 ab 10 Personen

Dorfführung „Vom Maiensäss zum Kurort“ (Lenzerheide)

Juli bis Oktober 2020

×
  • Kuh Lenzerheide

  • Kuh Lenzerheide

  • Lenzerheide von Fadail aus

  • Schweizerhof

×

Dorfführung "Vom Maiensäss zum Kurort" (Lenzerheide)

Tauchen Sie ein in die Anfangszeit des Maiensässweilers Lai und seiner damaligen Bewoh-ner. Vernehmen Sie, was die Churer Naturforscher, Ärzte, Kaufleute und Architekten zur Entwicklung des jungen Kurortes beigetragen haben, und bestaunen Sie die erhalten ge-bliebenen architektonischen Zeitzeugen.

Treffpunkt
16.00 Uhr, Kath. Kirche San Carlo, Lenzerheide (Dauer ca. 2 Stunden)

Daten Sommer/Herbst 2020 (jeweils am Mittwoch)
Juli: 1./15. und 29. Juli
August: 12. und 26. August
September: 9. und 23. September 2020
Oktober: 7. und 21. Oktober 2020

Kosten
CHF 15/Kinder bis 16 Jahre CHF 5

Anmeldung
Bis am Vortag um 16 Uhr unter 079 928 95 62 oder d.rischatsch@bluewin.ch

Private Führungen (auf Anfrage)
CHF 120 bis 5 Personen
CHF 15 für jede weitere Person
CHF 200 ab 10 Personen

Dorfführung „Entlang historischer Orte“ (Zorten)

Juli und August 2020

×
  • Zorten, Lain, Vaz/Obervaz

  • Z(Orten)

  • Z(Orten)

  • Ortsmuseum Zorten

  • Ortsmuseum Zorten

×

Dorfführung "Entlang historischer Orte" (Zorten)

Entdecken Sie die Geheimnisse des geschichtsträchtigen Kirchenhügels von Zorten. Bege-ben Sie sich im Dorfteil Il Men auf die Spurensuche von Büchsenmachern, Auswanderern und Volksmusikern. Lauschen Sie den Anekdoten, welche die Häuser Beeli, Bläsi, Simonet und Thalparpan preisgeben. Bestaunen Sie zum Schluss ein Werk des Schweizer Malers Melchior Paul von Deschwanden.

Treffpunkt
16.00 Uhr, Posthaltestelle Zorten (Dauer ca. 2 Stunden)

Wichtiger Hinweis zum öV
Postauto: Abfahrt Lenzerheide/Post um 15.41 Uhr
Rückfahrt Zorten 17.55 / Lain 17.57

Daten Sommer 2020 (jeweils am Mittwoch)
Juli: 8. und 22. Juli
August: 5. und 19. August

Kosten
CHF 15/Kinder bis 16 Jahre CHF 5

Anmeldung
Bis am Vortag um 16 Uhr unter 079 928 95 62 oder d.rischatsch@bluewin.ch

Private Führungen (auf Anfrage)
CHF 120 bis 5 Personen
CHF 15 für jede weitere Person
CHF 200 ab 10 Personen

Swiss Baroque Festival 2020

12. August 2020

×
  • Bündner Barockfestival

  • Barockkirche Muldain aussen

×

Swiss Baroque Festival 2020

Mittwoch, 12. August 2020 | 18.00–19.00 Uhr

Konzert in Lain der Lenzerheide – „Giuseppe Sammartini und der galante Stil“
Andreas Böhlen – Blockflöte
Marc Meisel – Cembalo

Die Blockflötensonaten von Giuseppe Sammartini sind hochvirtuose Originalwerke für Blockflöte und basso continuo für den professionellen Spieler der damaligen Zeit. Sammartini hat diese Werke wahrscheinlich schon vor seiner Zeit in England in Italien komponiert. Im Vergleich zu seinen gedruckten Werken für Traversflöte sind die Blockflötensonaten ausladender, virtuoser und origineller, Sammartini musste sich also keinem Käuferkreis anpassen, sondern komponierte wie es ihm beliebte. Sein Stil ist verblüffend originell!
Mit anschliessendem Apéro riche.

Hier geht’s zu mehr Informationen zum Konzert!

Hier geht’s zu weiteren Informationen zur Sommer Tour 2020 des Swiss Baroque Festival. 

Kinderkonzert Gian und Giachen

12. Februar 2020

×
  • Kinderkonzert-Kammerphilharmonie-Graubünden

  • Kinderkonzert-Kammerphilharmonie-Graubünden

  • Plakat KIKO Kammerphilharmonie Graubünden

  • Plakat KIKO Kammerphilharmonie Graubünden

×

Kinderkonzert Gian und Giachen

Mittwoch, 12. Februar 2020, 17 Uhr im Hotel Schweizerhof Lenzerheide
Kinderkonzert der Kammerphilharmonie Graubünden

Die beiden Steinböcke Gian und Giachen fürchten sich in den langen Winternächten vor der Dunkelheit. So brauchen sie in diesem tief verschneiten kalten Gebirge, beruhigende schöne Musik oder auch mal eine lustige aufheiternde Melodie, die ihnen Mut macht. Bald lernen sie einen Freund kennen und dann beginnt erst das Abenteuer! Erzählt und musikalisch untermalt von Ursina Brun, Flöte, und Clot Buchli, Klarinette.

Hier geht’s zu mehr Infos!

 

Konzert Calamus Trio

24. Juli 2020

×
  • Calamus Trio

×

Konzert Calamus Trio

Freitag, 24. Juli 2020, 20.30 Uhr
Konzert des Calamus-Trio in der reformierten Kirche Lenzerheide

Öffentliche Führung im Museum local Vaz

Dezember 2019 bis April 2020

×
×

Öffentliche Führung im Museum local Vaz

Öffentliche Führungen, jeweils um 17 Uhr
Sonntag, 05.01.2020 – Die Sternensinger in Vaz/Obervaz
Sonntag, 02.02.2020 – Wintersport zu Grosi’s Zeit
Sonntag, 16.02.2020 – Ein Blick hinter die Kulissen: Archive „Alte Post“
Sonntag, 01.03.2020 – Lebendige Tradition „Chaladamarz“
Sonntag, 29.03.2020 – Ein Blick hinter die Kulissen „Unser Fotoarchiv“
Sonntag, 12.04.2020 – Vom Maiensäss zum Kurort „die Entstehungsgeschichte“

Dauer
30-45 Minuten

Kosten
Museumseintritt

Keine Voranmeldung erforderlich – die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen beschrännkt – Plätze können im Voraus reserviert werden unter mail@museumvaz-lenzerheide.ch oder T. 081 385 21 59

Sonderausstellung Museum local Vaz

15. Dezember 2019 bis April 2020

×
×

Sonderausstellung Museum local Vaz

Sonderausstellung in der Sala Parpan Karl Aegerter (1888-1969): Gestalter des Humanen
Von 15. Dezember 2019 bis Ostersonntag werden ausgewählte Werke des Schweizer Malers Karl Aegerter gezeigt.

Sonntag, 15. Dezember 2019, 16 Uhr – Vernissage
Begrüssung durch Urs Feubli, Präsident des Vereins Museum local Vaz
Einführung in die Ausstellung durch Chantal Störmer, Kuratorin der Stiftung Fundaziun Capauliana, Chur

Impressionen
John Voirol, Professor der Jazzhochschule Luzern, Saxophon

Familiensonntag im Museum local Vaz

Januar bis April 2020

×
  • Ortsmuseum Zorten

  • Ortsmuseum Zorten

×

Familiensonntag im Museum local Vaz

Familiensonntage jeweils, 16.30 bis 18 Uhr
19. Januar 2020 – Schätze aus der Museumstruhe erkunden
9. Februar 2020 – Finde den Kunstdieb
5. April 2020 – Zusammen puzzlen

Kosten
Museumseintritt

Keine Voranmeldung erforderlich – die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen beschrännkt – Plätze können im Voraus reserviert werden unter mail@museumvaz-lenzerheide.ch oder T. 081 385 21 59

Erzählkaffee im Museum local Vaz

Februar und März 2020

×
  • Ortsmuseum Innen

  • Ortsmuseum Innen

  • Ortsmuseum Zorten

×

Erzählkaffee im Museum local Vaz

Erzählkaffee, jeweils um 16 Uhr

Sonntag, 23.02.2020
Felix Werner Nöthiger, Leiter Historische Projekte und Geschäftsleiter der Dachorganisation Festungsartillerie, Schweiz

Sonntag, 15.03.2020
Marco Giacometti, Präsident der Fondazione Centro Giacometti

Eintritt
Kostenlos

Anmeldung unter T. 081 385 21 59 oder mail@museumvaz-lenzerheide.ch.

Chalanda Marz

1. März 2020

×
  • Chalanda Marz - Mädchen mit Primel

  • Chalanda Marz - Mädchen mit Primel

  • Chalanda Marz Umzug

  • Chalanda Marz Umzug

  • Chalanda Marz Umzug

  • Chalanda Marz Umzug

  • Chalanda Marz Umzug

  • Chalanda Marz Umzug

×

Chalanda Marz

Sonntag, 1. März 2020
Das Fest für die Schuljugend, geht auf die Zeit zurück, in der die Römer über Rätien herrschten. Es war der erste Tag des Jahres (chalanda = erster). Der Brauch wird am 1. März gefeiert, denn nach römischem Kalender galt der 1. März (Calandae Martii) als Jahresanfang.

Die Lenzerheidner Schuljugend wird am Sonntag, 1. März 2020 mit Schellen und Kuhglocken, mit bunt geschmückten Wagen durch die Strassen ziehen und mit Frühlingsliedern den Winter vertreiben. Mädchen, geschmückt mit farbigen Papierblumen, verteilen nebst Favettas, einer süssen Vazer Spezialität, Primel als Vorboten des Frühlings. Während des ganzen Umzugs sammeln die Schüler von Einheimischen und Gästen Geld, das für die Schulreisekasse bestimmt ist.

Hier geht’s zu mehr Infos!

Parc Ela

Parc Ela

Sommer/Herbst 2019

×
  • Parc Ela Natur

  • Parc Ela Berge

×

Parc Ela

Parc Ela
Igl pi grond parc natural dalla Svizra – il più grande parco naturale della Svizzera – der grösste Naturpark der Schweiz.

Der Parc Ela liegt im Herzen Graubündens und vereint die drei Sprachkulturen Romanisch, Deutsch und Italienisch. Mit steilen Berggipfeln und weiten Landschaften, umgeben von Gletschern und Bergseen, bietet der Park noch echtes Wildnisgefühl. In den Tälern erinnern historische Dörfer und barocke Kirchen an die frühere Bedeutung der Handelsrouten über die Alpenpässe Albula, Julier und Septimer. Die Natur, die Menschen und ihre Produkte machen den Parc Ela unverwechselbar!

Mehr Informationen zum Naturpark. 

Kulturweg Voia culturala

Kulturweg – Voia culturala

Sommer/Herbst 2019

×
  • Ruine Belfort

×

Kulturweg - Voia culturala

Entlang des Kulturwegs zwischen Vazerol und der Burgruine Belfort verraten spannende Informationstafeln Details zur Kultur und der Geschichte der Region.

Hier gehts zu den Wanderdetails.

Alpkäserei

Alpkäserei Parpan

Sommer/Herbst 2019

×
  • Alpkäserei

×

Alpkäserei Parpan

In der modernen, im ehemaligen Plantahof-Kuhstall eingebauten, Alpkäserei werden 260 000 kg Milch der Alpen «Stätz», «Kötzigerberg», «Bual» und «Plantahof» zu feinstem Alpkäse und weiteren Spezialitäten verarbeitet. Besuchen Sie die «Alpgalerie» und erhalten Sie spannende Einblicke in die Welt des Alpkäses.

Angebot
Zuschauerbereich, Direktverkauf und Führungen (auf Anmeldung)

Öffnungszeiten
Täglich freie Besichtigung.
Alpkäserei Parpan, Tel. 077 433 78 28

Weitere Informationen zur Alpkäserei. 

Ortsmuseum Zorten

Museum local vaz

Sommer/Herbst 2019

×
  • Ortsmuseum innen

  • Ortsmuseum Innen

  • Ortsmuseum Innen

×

Museum local vaz

In den Räumen des ehemaligen Kapuzinerhospizes und des dazugehörigen Stalls dokumentiert das Museum local Vaz die Geschichte der weitläufigen Gemeinde Vaz/Obervaz mit den Kurorten Lenzerheide und Valbella.
In der angegliederten Galerie Sala Parpan sind Werke des Bildhauers Ferdinand Parpan (1902-2004) in regelmässig wechselndem Dialog mit zeitgenössischem Kulturschaffen ausgestellt.

Öffnungszeiten
15. Dezember 2019 bis 12. April 2020, jeweils am Sonntag, Montag, Mittwoch und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr
Ausnahmen: 25. und 26. Dezember 2019, 1. und 26. Januar 2020

Weitere Informationen zum Museum und den aktuellen Ausstellungen. 

 

Bibliothek aussen

Schul- und Gemeindebibliothek

Ganzes Jahr

×
  • Gemeindebibliothek

  • Bibliothek innen

  • Peter Stamm in der Bibliothek

×

Schul- und Gemeindebibliothek

Die Schul- und Gemeindebibliothek Obervaz/Lenzerheide steht allen Personen während der Öffnungszeiten zur Benutzung offen. Es liegen viele Medien wie Bücher, Zeitschriften, Tonkasetten, CD’s, DVD’s und Hörbücher für die Gäste zum Ausleihen bereit.  Verschiedene Anlässe für Erwachsene und Kinder runden unser Angebot ab.

Kürzlich hat Peter Stamm in der Gemeindebibliothek gelesen. Mehr dazu lesen Sie hier. 

Weitere Informationen zur Bibliothek.

Zeichnung Burgruine

Burgruine Belfort

Sommer/Herbst 2019

×
×

Burgruine Belfort

Belfort ist eine der historisch wichtigsten Burgruinen Graubündens. Sie liegt auf einem steil abfallenden Felsrücken bei Brienz/Brinzauls. Die Burg entstand um 1200 und war Stammsitz der Freiherren von Vaz. 1499 wurde die Burg zerstört und ist seither eine Ruine. Sie ist in den letzten Jahren mit grossem Aufwand saniert und besser zugänglich gemacht worden. Im historischen Gemäuer wurde ein Kräutergarten angelegt mit Kräutern, die wohl schon im Mittelalter genutzt wurden. Nehmen Sie an einer geführten Exkursion zur Burgruine Belfort teil und erfahren Sie mehr über den geschichtsträchtigen Ort. Die Burgruine Belfort befindet sich auf dem Kulturweg Brienz/Brinzauls.

Mehr Infos zur Burgruine.

Wappen Freiherren von Vaz

Ausstellung „Die Freiherren von Vaz“

×
  • Ortsmuseum Zorten

×

Ausstellung "Die Freiherren von Vaz"

Schnabulieren – Schützen – Schikanieren
Über das Mittelalter ranken sich viele Mythen und Geschichten. Das Volk wurde gebeutelt von Seuchen oder litt Hunger, während dem die Burgherrenrauschende Feste feierten. Die mächtigen Burgen bieten aber auch Schutz vor unzähligen, grausamen Wegelagerern … Was entspricht der Wirklichkeit und welche Überlieferungen gelten nach heutigem Forschungsergebnissen als überzeichnet?

Weitere Informationen zur Ausstellung.